Handwerker / Dienstleister > Regenwassernutzungsanlagen

1 Suchergebnisse

Regenwassernutzungsanlagen

Regenwasser wird als Brauch- oder Betriebswasser durch Regenwassernutzungsanlagen genutzt, um Trinkwasser zu sparen. In unter- oder oberirdischen Regenspeichern, z. B. in Zisternen wird das Regenwasser gesammelt und über Pumpen von dort zu den einzelnen Zapfstellen transportiert. In Deutschland kann Regenwasser für die Toilettenspülung, Waschmaschine und Gartenbewässerung genutzt werden. Auch in Industrie und Gewerbe gibt es zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten. Als Gießwasser für Pflanzen ist Regenwasser auf Grund seiner geringen Härte vorteilhafter als zum Beispiel Leitungswasser.