Handwerker / Dienstleister > Haus- und Gebäudetechnik

16 Suchergebnisse

Haus- und Gebäudetechnik

Versorgungstechnik ist eine Zusammenfassung aller technischer Maßnahmen, die in Gebäuden und Räumen, Betrieben und öffentlichen Gebäuden in Punkto energetischer Versorgung wie Heizung oder Beleuchtung) oder auch stofflicher Versorgung und Entsorgung (Abwasser, Wasser, Luft, Müll) getroffen werden müssen. Mithilfe der Haustechnik, Gebäudetechnik oder Versorgungstechnik werden die Gebäude nutzbar für die Bewohner gemacht. Dabei müssen auch Sicherheitsaufgaben erfüllt werden. Einerseits sind damit üblicherweise notwendige Ausstattungsmerkmale wie Kanalisation, Stromversorgung oder Beleuchtung gemeint. Andererseits umfasst der Begriff der Haustechnik aber auch alle zusätzlichen Anlagen, die zur Automatisierung von Arbeitsvorgängen in Gebäuden eingesetzt werden. Die Begriffe Haustechnik, Technische Gebäudeausrüstung (TGA), Gebäudetechnik oder Versorgungstechnik beschreiben alle dasselbe Themengebiet. Eine genaue Abgrenzung der Begriffe ist nur schwer möglich. Der Begriff Versorgungstechnik schließt dabei nahezu alle Gebäudetypen ein, insbesondere Nichtwohngebäude und Industrieanlagen. Mit Haustechnik und Gebäudetechnik werden eher Anlagen in kleineren Gebäuden, insbesondere Wohngebäude mit einer oder mehreren Nutzungseinheiten bezeichnet.